header.png
Schulstoff.org
Navigation ein-/ausblenden
Navigation ein-/ausblenden
Schulstoff.org

Lexikon: Sonderwirtschaftszone

Sonderwirtschaftszonen sind Gebiete mit einem im Vergleich zum restlichen Land besonderen Steuer- und Wirtschaftsrecht, wie niedrige Löhne, Steuererleichterungen, billigen Grundstücken. Das Ziel ist, in- und ausländische Investitoren anzusiedeln.

In China wurden so Zonen geschaffen, um vor allem die ausländischen Firmen anzusiedeln, um damit das westliche Know-How und Kapital in das Land zu bringen.

Überschriften

Werbung

Werbung